bdsm

BDSM Geschichten sind der Stoff aus dem feuchte Träume sind. Völlig wehrlos gefesselt, dem Mann schutzlos ausgeliefert und ständig gefickt. Wie eine Sklavin werden BDSM Frauen behandelt. Die Wichse läuft Dir das Gesicht hinunter, bis es auf den Boden tropft. Du kannst Dich kaum bewegen und liebst es, keine Kontrolle mehr zu haben. Du flehst Deinen Meister an endlich aufzuhören, in der Hoffnung das es niemals enden wird. BDSM ist Dein Fetisch, den Du leidenschaftlich ausleben möchtest. Sexklavin sein, ist Deine Bestimmung. Du wirst gefesselt rumgereicht wie eine billige Nutte, bis Deine Löcher überlaufen und Du schon ganz Wund bist.


BDSM

***Dies ist meine erste Geschichte und ich versuche mich gerade daran, mein versauten Fantasien zu Papier zu bringen. Ich warne davor, dass die Geschichte nicht jedermanns Sache sind. Wer nicht auf perverse Fetische nicht steht, sollte also nicht weiterlesen. *** „Bitte benutz mich! Mach mit mir, was du willst. “ Das war der Satz, den ich hören wollte. Ich packte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Vaterfigur

Liebe ###-Nutzer, nachdem meine Geschichtenreihe „Zueinanderfinden“ auf gute Resonanz gestoßen ist, möchte ich gerne eine neue Geschichte probieren, die hier die Beziehung zwischen einem Vater und seiner Tochter beschreibt. Ich hoffe ihr kommentiert viel und gebt mir die Kritik die ich brauche, um zu entscheiden ob ich die Geschichte fortsetze. Ich nehme an die erste Episode lässt schon die Richtung[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Stiefmutter Melanie

Dieses hier ist meine erste Geschichte, deshalb bitte ich euch um Feedbacks, Tipps und Ideen für weitere Teile. Ich habe mir noch keine weiteren Gedanken über Teil zwei gemacht da ich erst sehen möchte wie dieser Teil bei euch ankommt. Vor zwei Jahren lernte mein Vater, nachdem er 7 Jahre alleine war, endlich eine neue Frau kennen in die er[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mutters Spiele 03

Um fünf Minuten nach Sieben öffne ich die Tür, davor kniet ein Benny mit hochrotem Kopf, er trägt eine weiße Badehose, ein Weißes Herren Hemd, bei dem nur der oberste Knopf offensteht, und seine schwarzen Flipflops. Das Hemd hat er in seinen Bade Slip gesteckt. Um den Hals trägt er das Lederhalsband, die Leine ist hinten im D-Ring eingehängt und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

120-SEKUNDEN

  • Dauer: 3:57
  • Views: 575
  • Datum: 30.01.2016
  • Rating:

FREIBAD-FICKDATE mit SCHNELLSPRITZER! LUCY CAT

  • Dauer: 4:05
  • Views: 179
  • Datum: 07.06.2018
  • Rating:

Dein Chef wartet, aber Ich will deine 20cm jetzt!

  • Dauer: 5:36
  • Views: 572
  • Datum: 16.07.2014
  • Rating:

Meine Abrichtung

Die Sache begann mit Anna. Anna war blond, schlank und erinnerte an einen Engel. Ihre blauen Augen leuchteten und ihre roten Lippen lachten mich an, wenn sie mich sahen. Anna und ich liebten uns. Wir waren gerade an der Schwelle uns erwachsen zu fühlen, wir hatten unsere Körper entdeckt und ich hatte jede Pore Annas studiert, hatte ihre Scheide mit[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mama Mia 05

Meine Tante sah mit ihren Anfang Fünfzig immer noch blendend aus. Sehr gepflegt. Ihr Körper war gut gebaut und mit den Kurven an den richtigen Stellen. Ihre großen festen Brüste, den erigierten ausgeprägten Brustwarzen, fast so groß wie Babynuckel, die als Krönung wie die Kirschen auf der Sahnetorte aus den angeschwollenen dunklen Höfen einladend herausragten. Ihre breiten Hüften umrahmten unterhalb[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ina, meine Tochter

Seit Tagen hämmerte es schon in meinem kopf: „ICH WILL DIESES WEIB VÖGELN!“ nun war es so weit, ich konnte es kaum fassen. Schon früher herrschte zwischen uns eine heisse, aufgeladene Atmosphäre. Ich war scharf auf sie und sie spielte mit mir, schlechte Noten, was Neues zum Anziehen, kein Problem. Sie musste nur mit dem süssen kleinen Popo wackeln, was[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Familiensklavin Teil 04

Die Klammern zwickten böse in meine empfindlichen Teile und ich war froh, als die Pause endlich vorbei war. Als alle wieder Platz genommen hatten, bat ich Mama die Klammern abnehmen zu dürfen. Mama verbot es aber, dass ich das selbst tun sollte. Sie fragte in die Runde wer denn der „Fotze“ gerne die Klammern entfernen möchte? Meine Schwester Maria, sowie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Familiensklavin Teil 03

In der Pause ging ich in mein Schlafzimmer und verschaffte mir erst mal Erleichterung. Ich war so geil, dass ich es mir unbedingt machen musste. Ich liebte es zwar mich so öffentlich zu erniedrigen, aber dass es mir vor den Augen der ganzen Familie kam wollte ich doch nicht riskieren. Als ich wieder etwas beruhigt war ging ich ins Bad[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Familiensklavin Teil 02

Nun ging ich langsam auf Peter zu, der seine Frau Gabi neben sich sitzen hatte. Sie sind ein gut befreundetes Ehepaar und wir haben früher als ich noch verheiratet war viel gemeinsam gemacht. Peter war immer scharf auf mich und wollte immer mit mir ins Bett. Ich wollte aber nicht meinen Mann mit einem seiner besten Freunde betrügen und so[...]

Sexgeschichte weiterlesen!