Monatsarchive: November 2017


Hilfe wird belohnt

Nach dem Ende meiner Ausbildung zum Elektriker belohnte ich mich selbst mit einem Urlaub in Kroatien auf einem Campingplatz. Aber wie das eben so ist , als 19 – jähriger hat man vielleicht gerade mal das Geld für ein klappriges Auto , und mit dem restlichen Geld muss man irgendwie hinkommen. Ich fand in Kroatien einen günstigen Campingplatz , mit[...]

weiterlesen

Gute Nachbarschaft

Liebe Leser Ich habe mir hier eine Geschichte ausgedacht, die langsam beginnt, doch es in sich hat. Eure Geduld wird belohnt! Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen. Ach ja, wer Fehler findet, der darf sie getrost behalten. Euer Chrismatz PS. Habe die Fortsetzung von „Eva und Johannes“ nicht vergessen, doch leider dauert es noch etwas. Habt ein Nachsehen und[...]

weiterlesen

Im Hallenbad

Es war an einem Mittwochmorgen, als ich beschloss, mal wieder ins Hallenbad zu gehen. Werktags sind um diese Uhrzeit kaum Menschen dort, und dann eher alte Menschen, so dass man seine Ruhe hat. Im Hallenbad selbst genoss ich die Ruhe, zuerst einmal schwamm einige Bahnen, danach lies ich mich an den Massagedüsen massieren, die es in einem kleinerem Becken gab[...]

weiterlesen

Nach der Schule

12. 55 Zum Glück, bald hatte er Schule aus und dann kann er endlich nachhause. Rainer war 19 Jahre alt und in seinem letzten Schuljahr. Fünf Minuten später war die Stunde aus und Ralf schnappte sich seinen Schulranzen und stürmte mit einem „Tschüss bis morgen“ aus dem Klassenzimmer. Draußen sah er die Mutter einer Klassenkameradin die eine Ehrenrunde drehte in[...]

weiterlesen

Meine Schwiegermutter

Wahrscheinlich ist es alles andere als ungewöhnlich, dass Männer sich vorstellen, es mit ihrer Schwiegermutter zu treiben. Ich hatte schon einige Jahre darüber fantasiert, als es plötzlich Realität werden sollte. Mein Schwiegervater war im Krankenhaus. Alle drei Jahre mußte er diese Routineunteruchung seines Darms über sich ergehen lassen, für die er zwei bis drei Tage stationär dort bleiben mußte. Reinhild[...]

weiterlesen

Meine Nachbarin / My lady neighbour

Ich bin jetzt schon 44, lebe von meiner Frau seit mehreren Jahren getrennt, die Scheidung steht an. Meine letzten sexuellen Erfahrungen mit meiner Frau waren, nun ja, wunderbar grenzwertig. Seit unserer Trennung haben wir häufiger miteinander geschlafen als in 10 Jahren Ehe. Ich habe in dieser Zeit erst gelernt, wie geil mich das Lecken macht. Was das traurigste ist: da[...]

weiterlesen

Reife 95G Brüste in Aktion

Die unanständigen Abenteuer eines jungen Burschens und seiner reifen Busenfreundin (Teil 1) Wie alles begann. Ich bin Student und wohne in einem kleinen beschaulichen Universitätsstädtchen. Ab und an besucht mich am Wochenende meine Freundin aus meinem Heimatdorf. So auch an jenem bedeutsamen Wochenende im letzten Hochsommer. An jenem heißen Sonntagnachmittag machten meine Freundin und ich bei glühender Sommerhitze einen Spaziergang[...]

weiterlesen

Nachbarin Evi

Liebe Leser! Wieder mal `ne neue Geschichte. Ich hoffe sie gefällt, auch wenn es etwas dauert bis die Handlung „ Fahrt“ aufnimmt. Wieder die Bitte um Bewertungen und Kommentare eingestellt, gerne auch per Mail. * Mein Name ist Rolf. Ich zähle mittlerweile etwas über 50 Lenze und bin, so denke ich nicht gar so unansehnlich. Seit meiner Geburt lebe ich[...]

weiterlesen

Nicole

Nicole >1< Hans-Peter Hallo mein Name ist Nicole und wie ich Hans-Peter kennen lernte ist eigentlich ne ganz doofe Geschichte. Achso ja, erst mal zu mir. Also bin die Nicole, oder auch Nikki für Freunde! Bin jetzt 19 Jahre jung und halbe Philipina und stolz drauf (danke Mama!). Wie ich aussehe? Nun, ich denke mal ganz ok. Bin zierlich gebaut[...]

weiterlesen

Hauspflege

Katharina war überhaupt nicht zufrieden mit ihrem Job. Sie hatte Krankenschwester gelernt, weil sie gerne mit Menschen arbeitete. Und im Krankenhaus bekam man immer wieder andere Patienten, die man betreuen konnte. Doch das konnte sie nur zwei Jahre machen. Denn da beschloss die Führung des Krankenhauskonzerns, die Anzahl der Schwestern pro Station auf das Minimum zu drücken, dass sie den[...]

weiterlesen